rohoflex - Fassadensystem für textile Hausfassaden.

We love to turn ideas into beautiful things.

Glas/PTFE Gewebe

MEHR INFO

rohoflex NG
Neue Generation Spannprofil

Unsere Produkte

Textilfassaden-Gewebe

Für Ihr Projekt haben wir die Option auf eine große Palette hochwertiger Spezialgewebe verschiedener Hersteller. Mit der Beliebtheit der Textilfassaden in den letzten Jahren wächst die Auswahl der Möglichkeiten ständig an. Unterschiedliche Gewebeeigenschaften wie PVC/PES, Glass/PTFE, PU/PES oder ETFE erreichen Eigenschaften um auch für Objekte unter Extrembedingungen wie z.B. erhöhtem Brandschutzverhalten eingesetzt werden zu können. Für welches Gewebe man sich entscheidet, hängt von Ihren Vorstellungen ab. Es gibt verschiedene Webstrukturen, voreingefärbte Materialien, unterschiedliche Haltbarkeiten, bedruckbar, nicht bedruckbar usw….. gemeinsam mit Ihnen, finden wir sicher das richtige Gewebe für Ihr Projekt.

Textilfassaden Spannprofil

Die Befestigung des Gewebes ist bei einer Textilfassade besonders wichtig. Wind- und Soglasten, aber auch Sturmbelastungen, erfordern eine gleichmäßige Lastverteilung bis in die Ecken. Das Gewebe wird auf allen vier Seiten gespannt. Für diese hohen Anforderungen haben wir das Spannsystem „rohoflex“ entwickelt. Dahinter stecken viele Jahre Erfahrung und ständige Verbesserungen.

Das Ergebnis ist ein Spannsystem das ohne aufwendige Unterkonstruktionen auskommt und mehr Wirtschaftlichkeit bei der Verwirklichung einer Textilfassade bringt. Die Gewebebefestigung ist dabei besonders schonend, was förderlich für die Lebensdauer der Textilfassade ist. Selbst das knickempfindliche, Glasfasergewebe kann damit sicher und fachgerecht gespannt werden.

Fassadenplanung

roho bietet Ihnen die komplette Leistung der Textilfassade an. Von der Ausarbeitung der Tragwerksplanung bis zu den statischen Berechnungen  für die Planeinreichung bei jeder Projektgröße. Für Architekten, Planer und Bauherren bieten wir ausführliche Informationen über das Thema Textilfassaden in unserem Architektenbereich.  https://www.rohoarchitecture.com/info/

Besonderheiten des rohoflex NG

Fassadensystem mit 3D-Effekt

3-Dimensionale Formgebung

rohoflex NG beschränkt sich nicht nur auf 2 Ebenen sondern unterstützt standardmäßig die 3D Formgebung. Die so möglichen Variationen vergrößern Ihren Gestaltungsspielraum und führen zu faszinierenden Ergebnissen.

bewegliche Fassadenelemente

Bewegliche Fassaden

Mit der rohoflex ng Spanntechnik lassen sich auch Textilfassadenkassetten bauen. So entstehen bewegliche Elemente die manuell oder elektronisch gesteuert werden.

Unterkonstruktion einer Textilfasssade

minimierter Montageaufwand

Durch seine selbsttragende Konstruktion und Vielzahl der Befestigungsvarianten minimiert sich der Montageaufwand bei dadurch sinkenden Materialkosten. Der sonst übliche Aufwand für eine Unterkonstruktion wird dabei nicht mehr benötigt. Einfache, kostengünstige Halteschwerter übernehmen die statische Anbindung an das Gebäude.